Ein persönliches Geschenk, an einen fremden Menchen....

Das persönliche Weihnachtsgeschenk....
Wir suchen Paten, die einem alten Menschen oder einem alleinerziehenden Elternteil zu Weihnachten ein persönliches Geschenk machen möchten.
Wir unterstützen gerne mit Dingen aus unserem Lager in Troisdorf und stellen den Kontakt her.

In den nächsten Wochen packen wir im Lager Weihnachtsgeschenke für 12 Kinder mit ihren 8 Müttern, die derzeit im Frauenhaus Unterschlupf gefunden haben.
Die Wunschliste kommt.

Mit dem ersten Altenheim Lohmar Wahlscheid sind wir schon in der Endplanung.
Die Weihnachtspaten werden für den 22.12. um 17:30 Uhr zu einem Kaffeetrinken eingeladen und dabei findet die persönliche Bescherung der Senioren statt.
Zusätzlich kommen noch ein paar Senioren dazu, die nebenan in eigenen Wohnungen wohnen.
Die Vorbereitungen laufen, Mittwoch beginnen die letzten Planungen...

Wir haben die nachfolgenden Altenheime angeschrieben und unsere Aktion angeboten.

Innerhalb von nur 2 Tagen hatten sich bereits über 50 Weihnachtspaten gemeldet, die einen älteren Menschen - ohne viel Besuch oder Familienanbindung - in einem Altenheim beschenken möchten.

Das Altenheim Lohmar hatte zuerst reagiert, zumal wir mit der dortigen Ehrenamtskoordinatorin sehr eng und toll zusammen arbeiten. Hier werden wir mit unseren Weihnachtspaten am 22.12. eine kleine Bescherung mit ausgewählten Senioren machen.

Vivat Overath

Neunkirchen Seelscheid - noch keine Reaktion

Overath Marialinden - ebenfalls keine Rückmeldung, Troisdorf und Siegburg dto.

Genau so, wie im letzten Jahr....

Werden wir alleinerziehende Eltern mit ihren Kids mit Weihnachtspaten zusammen bringen

Die erste Dame kommt aus Siegburg, hatte gerade einen Trauerfall und wurde vor Weihnachten arbeitslos. Sie und ihr Sohn werden von Fiona Lucasewicz und Kat Ja beschenkt.

 

Eine andere Dame aus Lohmar wurde vor ein paar Wochen ( durch Trennung ) alleinerziehend, sie soll auch nicht ohne Weihnachtspäckchen mit ihren Kindern unberücksichtigt bleiben.