Schulprojekt Soziales 2018

Im Sommer 2018 wollte ich wieder in die Schule.

Mir schwebte ein Unterricht  mit sozialen Themen vor.

Nix langweiliges... zwar mit Zahlen und Fakten aber im Ende, mit viel Praxis... Quasi, Lehrstoff zum anfassen...

Ich wollte für Themengebiete sensibilisieren, ehrenamtliche Mitwirkung durch junge Menschen anregen und viel Praxisbezug bieten.

Davon haben wir reichlich, denn immerhin betreuen wir rund um Lohmar Obdachlose, Hilfsbedürftige, Zugewanderte und Brandopfer.

Zu vielen anderen sozialen Themen sind wir von Lohmar hilft einfach nur Schnittstelle, z.B. bei der Arbeit für behinderte Menschen oder Senioren.

Da eine Idee alleine noch nicht reicht, habe ich mich mit 2  erfahrenen Lehrerinnen der Gesamtschule Lohmar beraten.

Annegret Cockx und Ilka Keuter  planten dann mit mir gemeinsam und am 01.08.2018 gingen wir an den Start.

Als Warmup zum Thema Obdachlosigkeit, kam uns Dietmar besuchen.

Selbst knapp ein Jahr auf der Platte unterwegs und nun durch unsere Mitstreiterin Sonja Thomas ( Autoservice Thomas- Kreuznaaf ) mit Wohnung und Orientierung unterwegs.

Die 2 stündige Fragerunde war, neben viel Theorie und Infos, das Vorgeplänkel für einen Ausflug am 31.10.18 nach Köln.

Hier wollten wir bei einem Versorgungsnachmittag unsere Obdachlosenhelfer von Obdachlosenhilfe mit Herz unterstützen.

Gemeinsam und mit drei riesen Koffern voller warmer Sachen fuhren wir mit der Bahn nach Köln rein.

 

Mittwochsnews... heute mal anders - weil es heute anders war❣️
(um das video zu starten, bitte auf das Bild klicken!)

Manu von Lohmar hilft hat uns heute besucht und jede Menge tolle Spenden und nette Pänz (ein Schulprojekt, welches Manu begleitet) mitgebracht, die tatkräftig überall mit angepackt haben...

Neben Kleidung wurden Schuhe, Schlafsäcke und Isomatten verteilt... Kofferweise wurden die Sachen zum Breslauer Platz mitgeschleppt...

(Bettina hatte auch noch warme Kleidung und Unterwäsche dabei)

Auch Dietmar - der mit den Kids zuletzt bereits Zeit verbracht hat und von seiner Geschichte erzählt hat - war mit von der Partie, zusammen mit Sonja Thomas, einer langjährigen Freundin von Dietmar, Unterstützerin von Lohmar hilft und unserer Gruppe...
Die beiden hatten neben Süßigkeiten, noch ein paar andere „Goodies“ dabei und Sonja hatte mir im Vorfeld schon jede Menge Hundefutter gebracht, was wir auch verteilt haben....

Schockverliebt könnte man Sonjas Zustand nennen, als sie Saschas riesigen Schäferhund heute kennengelernt hat 😍

Wir fanden es eine rundum gelungene Aktion und hoffen, die Kids haben Spaß gehabt und Eindrücke sammeln können, die nachhaltig bewirken, dass sie einen anderen Blick auf die Menschen auf der Strasse haben und ihren eigenen Weg meistern....

Zum Abschluss von dem heutigen Mittwochsfest noch die Zahlen und Fakten:

15 l Gulasch mit frischem Gemüse
10 kg Nudeln
10 l Eisberg/ Tomatensalat mit Mozarella
135 belegte Brote
65 Stck Kuchen plus den Rewe Kuchen
80 Becher Maultaschensalat to Go
120 Früchteträume
15 kg Fruchtjoghurt
10 l Champignons / Sahnesauce
18 Liter Kaffee
2 Liter warmer Kakao und Tee, sowie Kaltgetränke
Milchbrötchen vom Bäcker
und jede Menge Obst von Edeka Kötter in Seelscheid

DANKE an jeden einzelnen, der seinen Anteil daran hatte❣️
(Natürlich auch die Spender, die heute nicht dabei waren!)

Danke auch an unsere fleißigen Helfer, die uns jede Woche an den Autos und Tischen helfen....😍 (Detlev, Wolfgang, Mike)

Wir haben fertig... bis nächste Woche - und passt alle auf Euch auf 🌹
🍀🍀🍀🍀❤️

(ich hatte alle anwesenden mit verlinkt, aber das hat leider nicht geklappt)
Michaela, mit Katharina, Anne und Bettina