Bekleidungslager für Frauen und Kinder abgebrannt

Es ist noch keine 5 Wochen her, da hatten wir einen Hilfsgütertransport nach Calais und Dünnkirchen gemacht.

Auch dieses Lager wurde beliefert und wurde jetzt ein Raub der Flammen.

Um die Winterversorgung der dort lebenden Frauen und Kinder sicher zu stellen, werden wir im September noch mal hin fahren.

Hierfür werden Spenden zu den Transportkosten gebraucht und einige Sachspenden...

Materialbedarf für den Hilfstransport: DRINGEND: Babywindeln (Größe 5 und 6 größer) Windeln für Erwachsene (S, M, L) Winterkleidung für Damen und Kinder, insbesondere Trainingsanzüge, Leggings, wasserdichte Mäntel und Pullover Damen-, Herren- und Kindertrainer / praktische Schuhe Herren-, Damen- und Kinderunterwäsche (neu oder unbenutzt) Kinder-Skianzüge (jedes Alter) Hygieneartikel (Seife, Shampoo, Duschgel, Babytücher, Toilettenpapier) Babyzubehör (Schnuller, Babyflaschen etc.) Zelte (2-8 Personen) Decken Schlafsäcke Planen Spiele und Aktivitäten für Frauen und Kinder (Verwöhn- / Kosmetikartikel, Brettspiele, Bastelmaterial, Malbücher, englische Bücher, Sportgeräte) Kinderwägen Mittlere und große Rucksäcke  Handyladegeräte Fackeln Töpfe und Pfannen Teller, Tassen, Messer, Gabeln, Löffel und Metallkessel. -----------------------------------+++++ Laufend langärmelige Damenoberteile (idealerweise die, die den Hintern bedecken) - S / M / L langärmelige Damenpullover (im Idealfall für den unteren Teil) - S / M / L Umstandskleidung (insbesondere Hosen) Kindersocken / Hosen / Boxershorts (alle Altersstufen) Kinderoberteile und Pullover (ab 3 Jahren) Wiederverwendbare Kunststoff- oder Geschirrteller / -becher Bastelmaterial, Henna, Nagellack, Make-up Wörterbücher: Kurdisch Sorani-Englisch oder Französisch, Farsi-Englisch oder Französisch Englischunterricht Ressourcen, inkl. Anfänger lesen Bücher Seifenstücke Zahnbürsten und Zahnpasta SIM-Karten